Festgottesdienst mit Fahnenweihe, Festumzug

Ganz im Zeichen der neuen Fahne steht der Festsonntag am 19. Juni

Mit einem Kirchenzug der teilnehmenden Vereine bringen die TSV-Festdamen, begleitet vom Festausschuss, die neue Fahne zum Gottesdienst, wo sie feierlich geweiht und ihrer neuen Bestimmung übergeben werden wird. Der Gottesdienst findet um 10.00 Uhr auf dem Gelände des Landkreisbauhofes statt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Festzelt wird um 14.00 Uhr der große Festumzug entlang der Neufahrner Straße zum Stadtzentrum und zurück zum Festplatz stattfinden.

 

Zeitlicher Ablauf:

07.00 Uhr  bis 08.00 Uhr: Einholung der Vereine

bis 09.30 Uhr: Weißwurstessen

09.30 Uhr: Aufstellung zum Kirchenzug

10.00 Uhr: Festgottesdienst mit Weihe der neuen Fahne am Gelände des Landkreisbauhofes

12.00 Uhr: Mittagessen im Festzelt

13.30 Uhr: Aufstellung zum Festumzug

14.00 Uhr: Festumzug durch die Stadt Rottenburg

16.00 Uhr: Ausklang mit den "Daily News" - Eintritt frei

 

Für die Stimmung im Festzelt zeichnet die Band "Daily News" verantwortlich. Der Eintritt ist frei.


 

Reisebüro Amberger